Natürlich gibt es Windows Disk Cleanup Tool, aber es ist weniger effektiv als sauberere Apps, vor allem mit Papierkorb, Temp und Systemdateien. Ein typisches Registry Cleaner-Programm kann viel mehr tun: temporäre Internetdateien, Browser-Cache und -Verlauf, Junk-Dateien, Protokolldateien, Systemspeicherabbilder, Bloatware, Miniaturansichten entfernen sowie unnötige Hintergrundprogramme herunterfahren. Im Wesentlichen ist ein Registry Cleaner eine Drittanbieter-Anwendung entwickelt, um redundante und veraltete Dateien aus der Windows-Registrierung zu entfernen. FortgeschritteneR können auch ungültige Registrierungsschlüssel korrigieren. F: Sind Registry-Cleaner sicher? A: Ja, Sie dürfen sich keine Sorgen machen. Einige Dienstprogramme schlagen sogar vor, die Registrierung vor der Bereinigung zu sichern. Wie wir gesehen haben, haben die meisten Registry-Cleaner mehr oder weniger die gleiche Funktionalität: Sie scannen, reinigen und beheben. Einige leisten schnellere Leistungen, andere setzen auf eine gründliche Reinigung. In Bezug auf die Preisgestaltung mag es seltsam erscheinen, aber diese Dienstprogramme sind nicht die wichtigste Software, die es zu verwenden gilt, also wäre es sinnlos, viel dafür zu bezahlen. Auf der anderen Seite bedeutet billiger Preis schlechte Qualität, das wissen wir alle. Mit kostenlosen und kostenpflichtigen Reinigungsmitteln können wir ihnen versichern, dass Sie effektive kostenlos finden können.

Positiv: völlig kostenlose einfache Einrichtung, ein Klick fix automatische Backup zur Verfügung Ein großer leistungsstarker Sicherheitssoftware-Anbieter hat diese Registry Cleaner namens AVG PC TuneUp eingeführt. Auf der Website behauptet AVG, dass TuneUp eine Boot-Zeit um 77% verbessern wird, aber unser kleiner Test zeigte nicht so optimistische Zahlen – 95 Sekunden vor der Reinigung und 91 Sekunden nach der Reinigung, das sind etwa 13%. Dennoch hat es gute Eigenschaften. Schließlich wurden 108 Registrierungsfehler in unserem Test aufgedeckt. F: Wie wählt man den besten Registry Cleaner aus? A: Jede Software hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, Werte. Bitte überprüfen Sie die Bewertung oben in dem Artikel. Glarysoft ist ein bekannter Anbieter von PC-Optimierungs- und Tune-up-Tools für Windows. Beachten Sie zunächst, dass Glarysoft Registry Repair auch eine Software-Updater-Funktion enthält – um automatisch neue Versionen zu erhalten. Dies ist nicht typisch für kostenlose Registry Cleaner. Für jeden Registrierungsfehler werden Beschreibung, Speicherort, mögliche Auflösung und Editor angezeigt. Wenn Sie die ausführbare Datei des Programms ausführen, wird der Scan automatisch gestartet. Dies ist sehr praktisch, da das Programm im Hintergrund (im Fach) nicht funktioniert.

Mit einem kostenlosen oder kostenpflichtigen Registry Cleaner können wir die Aufgabe automatisieren, solche ungültigen, gebrochenen oder fehlenden Einträge zu finden und alles zu lösen. Die wichtigsten Vorteile des Ausführens solcher Apps von Zeit zu Zeit könnte sein: Speicherplatz freizugeben, die Leistung zu steigern, Malware loszuwerden. Ja, theoretisch können Sie die Registrierung ohne spezielle Software verwalten, indem Sie Apps deinstallieren oder den Browserverlauf löschen. Obwohl, es gibt einige Probleme, die nur ein technischer Spezialist angehen kann. Das manuelle Entfernen von Schlüsseln kann gefährlich sein und zu Systemschäden führen. Geben Sie mehr Platz, um wertvolle Fotos und Dateien zu speichern. Ob unter Windows, Android oder iOS, wir helfen Ihnen, Junk- und Duplikatdateien zu löschen und Speicherplatz für das zu geben, was wirklich wichtig ist. Positiv: keine Lizenz – völlig kostenlos kompatibel mit älteren Versionen von Windows mehrere Sprachen, portable Version Wenn Sie einen PC Cleaner / Optimierer und (!) Datenschutz-Tool in einer Lösung hier ist Advanced SystemCare von IObit. Es hat viele Tools und Funktionen, aber für dieses Thema konzentrierten wir uns auf registrierungsbezogene. So haben wir ihre kostenlose Ausgabe der neuesten Version 12.5.0 ausprobiert.

Es wurden 848 Fehler in etwa 6 Minuten langen Scans gefunden. Es ist auch erwähnenswert, dass Echtzeit-Überwachung des Systemzustands vor kurzem zu dieser kostenlosen Version hinzugefügt wurde, die für eine solche Art von Software selten ist. Registry-Cleaner-Programme sind in einer Weise entscheidend, dass sie Hunderte von nutzlosen Registry-Einträge von einem Windows-Gerät entfernen. Zum Beispiel Dateien, die nicht mehr vorhanden sind und die Stunden benötigen, um manuell zu löschen. Anstatt eine typische Liste der Top-Programme zu veröffentlichen, möchten wir kostenlose Registry Cleaner-Tools testen und vergleichen.